Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.
Direkt zum Inhalt
assurance voyage ponctuelle

Alles, was Sie vor dem Abschluss einer einmaligen Reiseversicherung wissen sollten

Egal, ob Sie einen Kurztrip oder ein mehrmonatiges Abenteuer am anderen Ende der Welt planen, eine einmalige Reiseversicherung wird Ihnen sehr nützlich sein. Viele Menschen sehen sie als zusätzliche Kosten für die Reise an. Betrachten Sie sie jedoch als eine kleine Investition im Vergleich zu den Beträgen, die Sie im Falle einer Annullierung, einer Krankheit oder eines Unfalls sparen können (medizinische Hilfe vor Ort, Rückführung, die bis zu mehreren zehntausend Franken betragen kann). Hier erfahren Sie, wann und wie Sie eine einmalige Reiseversicherung abschliessen sollten, was sie abdeckt, wie Sie sie auswählen und weitere nützliche Informationen, die Sie vor Ihrer Reise lesen sollten.

 

Die punktuelle Reiseversicherung schützt Sie finanziell

 

Einer der Hauptgründe für den Abschluss einer einmaligen Reiseversicherung ist die finanzielle Sicherheit, die sie bietet. Stellen Sie sich vor, Sie wären im Ausland aufgrund einer plötzlichen Krankheit oder eines Unfalls mit horrenden medizinischen Kosten konfrontiert. Ohne Versicherung könnten diese Ausgaben Sie leicht in eine finanzielle Notlage bringen. Für ein paar Dutzend Franken können Sie beruhigt auf Reisen gehen und wissen, dass Sie im Falle eines unvorhergesehenen Ereignisses abgesichert sind.

 

Leistungen, die normalerweise in einer Reiseversicherung enthalten sind.

 

Häufig werden Sie folgende Versicherungsdeckungen vorfinden: Stornierung und Unterbrechung, medizinische Kosten im Ausland, Such- und Rettungskosten, Rückführungskosten, Gepäck. Sie sind also abgesichert, wenn auf Ihrer Reise etwas schiefgeht.

 

Versicherung, aber auch Assistance-Leistungen

 

Über den finanziellen Schutz durch den Versicherungsteil hinaus kann Ihre Reiseversicherung Ihnen auch Assistance-Leistungen rund um die Uhr und überall auf der Welt bieten. Das ist nicht immer der Fall, und Sie sollten die verschiedenen Optionen, die Ihnen angeboten werden, überprüfen. Bei Europ Assistance ist die Assistance unser Kerngeschäft, wir helfen also selbst unseren Versicherten, wo immer sie sich auf der Welt befinden, dank eines der grössten weltweiten Netzwerke. Bei anderen Versicherern können sie diesen Teil manchmal an andere Unternehmen delegieren.

 

Wie kann ich zwischen mehreren einmaligen Reiseversicherungen wählen?

 

In der Schweiz sind die meisten Versicherungen, die Ihnen angeboten werden, Jahresversicherungen, daher gibt es nur wenige Angebote für Versicherungen für eine einzelne Reise. Dennoch ist diese interessant, da sie Sie nur für die betreffende Reise verpflichtet und der Vertrag endet, wenn Sie nach Hause zurückkehren. Bei der Auswahl sollten Sie vor allem auf die Anzahl der Deckungen, ihren Nutzen für Sie und natürlich die erstatteten Beträge achten. Zwei Versicherungen können identische Deckungen haben, aber oft sind die Beträge, die erstattet werden, unterschiedlich. Vergessen Sie auch nicht zu prüfen, ob es eine Selbstbeteiligung gibt: Oft zahlen Sie für eine einmalige Reiseversicherung weniger, aber Sie müssen eine Selbstbeteiligung zahlen (vor allem bei Stornierungen und Gepäck). Bei Europ Assistance bieten unsere Optionen einige der höchsten Erstattungsbeträge auf dem Markt mit unbegrenzter Rückführung, Heilungskosten bis zu 250.000 CHF, Stornierung bis zu 100.000 CHF...und nur das Gepäck hat eine eher niedrige Selbstbeteiligung von 200 CHF.

 

Wann sollte man eine einmalige Reiseversicherung abschliessen und für welche Art von Reise?

 

Sie können eine Reiseversicherung bis zu einem Tag vor Ihrer Abreise abschließen. Es ist jedoch immer ratsam, sie abzuschließen, sobald Sie Ihre Reisedaten und -kosten kennen: Die Reiserücktrittsversicherung gilt nämlich ab dem Tag des Abschlusses, auch wenn das Datum Ihrer Reise erst später liegt. Das heisst, wenn Ihnen vor Ihrer Abreise etwas Unvorhergesehenes (ein von den AVB abgedeckter Fall) passiert, werden Ihnen die Stornokosten (Unterkunft, Transport, gebuchte Aktivitäten usw.) erstattet, da Sie die Versicherung bereits abgeschlossen hatten.

Je nach Versicherungsgesellschaft kann die maximale Dauer einer Reise variieren. Bei Europ Assistance können Sie eine einmalige Reiseversicherung für einen Aufenthalt von bis zu 180 Tagen abschliessen, was etwa 6 Monaten entspricht. Sie können natürlich auch für kürzere Zeiträume wie ein Wochenende oder eine kurze Woche abschliessen. Denken Sie immer daran: Nur weil Sie nur für kurze Zeit oder nicht sehr weit weg verreisen, heisst das nicht, dass Sie sich nicht versichern sollten: Unvorhergesehene Ereignisse können überall passieren.
 

Wie schliesst man sie ab?

 

Am einfachsten ist es, die Versicherung direkt beim Online-Versicherer abzuschliessen. Die meisten Unternehmen bieten heutzutage einen digitalen Service an, aber wenn Sie sich mit dem Internet nicht wohlfühlen, können Sie sich durchaus telefonisch an sie wenden. Sie geben normalerweise einige Kriterien ein, um schnell und kostenlos die Prämie zu berechnen, die Sie zahlen müssten: die Anzahl der Personen, die Kosten der Reise, die Reisedaten und manchmal sogar Ihre Geburtsdaten, das Land, in das Sie reisen, usw. All diese Informationen sind bei der Berechnung der Versicherungsprämie nützlich, deshalb werden sie von Ihnen abgefragt.

 

Wenn Sie demnächst für ein Wochenende, einen Kurztrip oder einen längeren Urlaub verreisen, können Sie hier ganz einfach die Prämie Ihrer Reiseversicherung berechnen.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

systeme-sante-usa
Für einen Reisenden aus der Schweiz kann das amerikanische Gesundheitssystem komplex und...
rapatriement sanitaire cout
Die Kosten für eine medizinische Rückführung während einer Reise können...