Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.
Direkt zum Inhalt
noel-new-york

Ein unvergessliches Weihnachtsfest in New York

Der Big Apple ist ein beliebtes Reiseziel für Touristen aus aller Welt, vor allem in der Weihnachtszeit und zum Jahreswechsel. Dann herrscht dort eine magische Atmosphäre mit Eislaufbahnen, riesigen Weihnachtsbäumen, viel Weihnachtsdekoration und Weihnachtsmusik. Wenn Sie auch überlegen, den Weihnachtszauber in New York zu erleben, finden Sie hier einige Sehenswürdigkeiten, die Sie nicht verpassen sollten, und weitere Tipps für einen gelungenen Trip.

 

Was kann man an Weihnachten in New York sehen?

 

Entdecken Sie diesen Winter diese unglaubliche Stadt und ihre schönsten Sehenswürdigkeiten:

 

- New York ist ein Shopping-Paradies und bietet Ihnen zu dieser Jahreszeit die schönsten Schaufenster der Welt. Vor den grandiosen Schaufenstern und Dekorationen der grössten Einkaufszentren wie Bloomingdale's, Barneys, Macy's usw. kommen Sie aus dem Staunen nicht heraus.

- DER Weihnachtsbaum in New York City: Der Rockefeller Center Christmas Tree ist eine Institution für die Einwohner der Stadt. Er wird in einer Zeremonie, die man auch im Fernsehen verfolgen kann, am Mittwochabend nach Thanksgiving eingeschaltet und leuchtet jeden Tag bis zum 1. Januar.

- Die Eisbahnen in New York zu Weihnachten wie die im Central Park inmitten der Wolkenkratzer, die im Bryant Park mit Weihnachtsmarkt oder im Rockefeller Center. Dort kann man sich ein paar Nachmittage lang auf dem Eis amüsieren!

- Natürlich sind auch die Weihnachtsmärkte magische Orte, an denen Sie gemütlich bummeln und einen Glühwein trinken können. Union Square Holiday Market, Winter Village im Bryant Park, Columbus Circle Holiday Market … Dort erwartet Sie weihnachtliche Stimmung!

- Nicht zu vergessen der Weihnachtsmann bei Macy's, wo auf der 8. Etage des Geschäfts ein richtiges Dorf nachgebaut wird. Wenn Sie mit der Familie nach New York reisen, ist dies eine Attraktion für die Kinder. 

- Die Aufführungen im Radio City Christmas Spectacular, einer Weihnachtstradition mit Musik, Tanz und einer Prise Humor für einen gelungenen Abend mit der Familie.

 

>> Heilungskosten, Rückführung, Stornierung: Versichern Sie Ihre nächste Reise <<

 

 

Welche Formalitäten sind bei der Einreise nach New York zu erledigen?

 

Braucht man für die USA ein Visum?

 

Schweizer Staatsangehörige und unsere Nachbarn in Frankreich oder Belgien, die einen biometrischen/elektronischen Reisepass haben, benötigen kein Visum, um in die USA zu reisen. Dagegen müssen Sie für einen touristischen Aufenthalt von bis zu 90 Tagen ein ESTA, die elektronische Reisegenehmigung, beantragen.

Um diese Genehmigung zu beantragen, müssen Sie online unter esta.cbp.dhs.gov Ihre Kontakt- und Passdaten eingeben und dann bezahlen (21 USD). Nachdem Sie den Antrag bestätigt haben, erhalten Sie die Genehmigung, die zwei Jahre oder bis zum Ablaufdatum Ihres Reisepasses gültig ist, innerhalb von drei Tagen. Wenn Sie mehr über das ESTA erfahren möchten, lesen Sie unseren Artikel dazu. 

 

Welche Versicherung sollte man abschliessen, wenn man nach New York reist?

 

Es ist weithin bekannt, dass die Kosten für medizinische Leistungen in den USA extrem hoch sind. Hier ist eine Reiseversicherung unerlässlich, wenn Sie im Falle eines unvorhersehbaren Ereignisses nicht astronomische Summen vorstrecken und die Behandlung aus eigener Tasche bezahlen wollen. Die Versicherung ermöglicht Ihnen im Notfall den Zugang zum amerikanischen Gesundheitssystem, denn die Kosten sind so hoch, dass Ärzte und Spitäler im Land oft einen Nachweis über die Zahlungsfähigkeit verlangen, bevor sie Sie behandeln. Wenn Sie weitere Einzelheiten zu den medizinischen Kosten in den USA erfahren möchten, lesen Sie unseren Artikel hier.

Die Notrufnummer, die Sie bei Problemen erreichen können, ist in den gesamten Vereinigten Staaten die 911.

 

Die Versicherung von Europ Assistance für Ihren Aufenthalt in New York

 

Mit unserer Option Comfort müssen Sie die Kosten für einen notfallmässigen Spitalaufenthalt nicht vorstrecken und wir übernehmen Ihre Heilungskosten im Ausland bis zu 250'000 CHF. Zudem bieten wir Ihnen Garantien für den Fall, dass Sie Ihre Reise stornieren müssen, eine Versicherung für Ihr Gepäck und vor allem einen Assistance-Service, der Sie bei Problemen täglich rund um die Uhr unterstützt. Müssen Sie notfallmässig transportiert oder in die Schweiz rückgeführt werden? Wir kümmern uns auch darum und übernehmen die Kosten in unbegrenzter Höhe.

Entdecken Sie hier unsere Angebote.

 

>> Heilungskosten, Rückführung, Stornierung: Versichern Sie Ihre nächste Reise <<

 

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

voyage unesco
Wussten Sie, dass die berühmte Liste des UNESCO-Welterbes mehr als...
destinations fraicheur
Der Sommer steht in vielen Teilen der Welt und auch in der Schweiz für sonnige Tage...
destinations-exotiques
Wie Sie wahrscheinlich wissen, ist Sicherheit eines der wichtigsten Kriterien,...