Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.
Direkt zum Inhalt
voyage-voiture

Reisen mit dem Auto

Eine gute Vorbereitung kann Missgeschicke während der Autofahrt verhindern. Beachten Sie auch unsere Tipps für sicheres Fahren im Ausland!

 

Vorbereitungen

 

Lange Strecken in einem fremden Land zu fahren, kann eine stressige Erfahrung sein. Daher ist es wichtig, sich darauf vorzubereiten. Lassen Sie Ihr Fahrzeug vor der Abreise überprüfen, um das Risiko einer Panne zu verringern.

Wenn Sie ins Ausland reisen, sollten Sie sich über die Straßenverkehrsordnung und die Geschwindigkeitsbegrenzungen informieren. Ebenso sollten Sie sich vergewissern, dass Sie mit Ihrem Führerschein fahren dürfen. Falls nicht, erkundigen Sie sich, wie Sie einen internationalen Führerschein erhalten können. Denken Sie daran, dass vorläufige Führerscheine nur in dem Land gültig sind, in dem sie ausgestellt wurden.

 

Dokumente, die Sie mitnehmen sollten

 

Nehmen Sie alle Dokumente und Gegenstände mit, die Sie während Ihrer Reise benötigen könnten. Es kann z. B. nützlich sein, im Auto einen Feuerlöscher, einen Erste-Hilfe-Kasten, einen Werkzeugkasten, eine Taschenlampe, eine reflektierende Armbinde, ein Warndreieck usw. mitzuführen.

Vergessen Sie nicht, Ihren Führerschein, den Fahrzeugschein, die Papiere für Ihre Autohilfe und den Versicherungsnachweis mitzunehmen. Es kann hilfreich sein, eine Liste mit Kontakten zu erstellen, die im Notfall benachrichtigt werden müssen, und einen zweiten Schlüsselbund mitzunehmen.

 

>> Reisen Sie abgesichert ab ! Berechnen Sie Ihre Prämie kostenlos <<

 

Auf der Straße

 

Sobald Sie auf der Straße sind, können Sie zwei Arten von Gefahren ausgesetzt sein: Unsicherheit auf den Straßen und Kriminalität. Das Fahren vor Ort kann sich stark von dem unterscheiden, was Sie kennen, daher sollten Sie unbedingt vorsichtig sein. Vergewissern Sie sich, dass alle Ihre Mitfahrer ordnungsgemäß angeschnallt sind.

Vermeiden Sie den Konsum von Alkohol, da die zulässige Promillegrenze möglicherweise weit unter der in Ihrem Land geltenden liegt. Benutzen Sie Ihr Mobiltelefon nicht während der Fahrt. Wenn Sie einen Unfall haben, wenden Sie sich an Ihre Versicherung und machen Sie Fotos von Ihrem Fahrzeug.

Außerdem können einige Vorsichtsmaßnahmen im Straßenverkehr Sie davor bewahren, Opfer eines Verbrechens zu werden. Wenn Sie Auto fahren, verriegeln Sie die Türen und schließen Sie die Fenster. Vermeiden Sie es, nachts an abgelegenen und schwer zugänglichen Orten zu fahren oder zu parken.

Schützen Sie alle Ihre Sachen vor neugierigen Blicken: Nehmen Sie sie aus dem Auto oder verstauen Sie sie in Ihrem Kofferraum. Achten Sie auf Ihre Umgebung: Diebe versuchen in der Regel, Ihre Aufmerksamkeit zu erlangen, indem sie Sie um Hilfe bitten oder auf ein Problem an Ihrem Fahrzeug hinweisen. Bleiben Sie generell misstrauisch. Täter arbeiten oft in Gruppen: Während einer Ihre Aufmerksamkeit auf sich zieht, kann ein anderer versuchen, Ihr Auto oder Ihre Sachen zu stehlen. Ebenso ist es ratsam, nichts auf den Beifahrersitz zu legen, auch wenn Sie fahren: Das könnte einen Dieb dazu verleiten, an einer roten Ampel Ihr Fenster einzuschlagen und Ihre Sachen zu stehlen. Und schließlich sollten Sie keine Anhalter mitnehmen.

Wenn Sie ein Auto mieten müssen, beachten Sie die folgenden Empfehlungen: Mieten Sie ein Fahrzeug nur von einer etablierten Firma. Versuchen Sie, ein Fahrzeugmodell zu mieten, das in dem Land, in dem Sie sich befinden, weit verbreitet ist. Falls Ihr Auto Markierungen trägt, die es als Mietwagen kennzeichnen, lassen Sie diese entfernen.

 

reiseversicherung

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

voyage-voiture
Eine gute Vorbereitung kann Missgeschicke während der Autofahrt verhindern. Beachten Sie auch unsere Tipps für sicheres Fahren im Ausland!
risques-securite-voyage
Auf Reisen, egal wohin Sie gehen, kann Ihre Sicherheit gefährdet sein. Dennoch sind die Risiken je nach Reiseziel unterschiedlich.
avant-depart
Wenn Sie sich vor Ihrer Abreise gut vorbereiten, können Sie beruhigt reisen!