Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.
Direkt zum Inhalt
kit-sante

Checkliste: Die Reiseapotheke für gut vorbereitete Reisende

Wenn Sie auf Reisen gehen, sei es ans andere Ende der Welt oder in den Kanton nebenan, ist es immer wichtig, einen Erste-Hilfe-Kasten mitzunehmen, um für die üblichen medizinischen Notfälle gerüstet zu sein. 

Aber was gehört in dieses Erste-Hilfe-Set? 

Was sind seine wesentlichen Elemente?

 

Hier ist eine Checkliste für das, was auf einer Reise in die Tasche gehört:

 

-    Medikamente, die Sie regelmässig einnehmen, und ein paar mehr für den Fall der Fälle (rechnen Sie einen Monat über die Reisedauer hinaus), zusammen mit der Verschreibung Ihres Arztes


-    Schmerzmittel


-    Antihistaminika, wenn Sie zu Allergien neigen


-    Antazida (Medikament zur Neutralisierung von Magensäure)


-    Medikamente, wenn Sie anfällig für Reisekrankheit sind


-    Hydroalkoholisches Gel


-    Verbände für kleine Wunden


-    Desinfektionsmittel oder -tücher für Wunden


-    Kortisonhaltige Creme zur Linderung von Irritationen


-    Insektenabwehrmittel


-    Wasserreinigende Tabletten oder Strohhalme


-    Sonnencreme


-    Mehrere Paar Kontaktlinsen, falls Sie welche tragen (mit einem kleinen Fläschchen mit Linsenflüssigkeit)

 

>> Reise Sie abgesichert ab ! Berechnen Sie hier Ihre Prämie <<

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

peche voyage
Haben Sie Lust, einen neuen Ort zum Angeln zu entdecken? Sich mit Fischarten auseinanderzusetzen,...
voyage sportif
Im Urlaub nur faulenzen und sonnenbaden, das ist nichts für Sie? Sie möchten Ihre freien Tage eher nutzen, ...
escalade
Ob erfahrener Kletterer oder Anfänger, Sicherheit geht alle an...